ESG Informationen

Im Vordergrund unseres Handelns stehen immer eine gewissenhafte Unternehmensführung, die soziale Verantwortung sowie ökologische Nachhaltigkeit (ESG).

Unsere Verantwortung

joimax® praktiziert eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und hat ein großes Interesse daran, langfristige Werte zu schaffen und eine nachhaltige Geschäftsentwicklung zu fördern. Wir handeln nach ethischen Standards, rechtlichen Anforderungen und gesellschaftlichen Erwartungen, um so eine positive Beziehung zu allen Stakeholdern aufzubauen.

  • Code of Ethics: Zusammenfassung unserer Verhaltensregeln, die auf Ehrlichkeit, Fairness, Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Integrität, Vertrauen und solidem geschäftlichen Urteilsvermögen basieren.
  • Trainings-Academy ESPINEA®: weltweit agierende Academy mit einem speziell auf Wirbelsäulenchirurgen zugeschnittenen Aus- und Weiterbildungsprogrammes.
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Anwendungsspektrums: weltweite Kooperationen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Ausbildung Link zu unseren Partnern
  • Pulse of Europe: wir bekennen uns zur europäischen Idee und treten für die Sicherung der europäischen Grundfreiheiten ein.
    Compliance als unverzichtbarer Eckpfeiler – Einhaltung sämtlicher gesetzlichen Vorschriften und ethischen Standards u.a. auf Grundlage des Kodex für Medizinprodukte des Bundesverband Medizintechnologie e.V sowie der Advanced Medical Technology Association
  • Zusammenarbeit mit dem Unternehmensbeirat und Sicherstellung, dass das Unternehmen im Rahmen einer verantwortungsvollen Unternehmensführung ethisch, nachhaltig und im Einklang mit den Interessen aller Stakeholder geführt wird.

joimax® praktiziert eine verantwortungs-
volle Unternehmensführung und hat ein großes Interesse daran, langfristige Werte zu schaffen und eine nachhaltige Geschäftsentwicklung zu fördern. Wir handeln nach ethischen Standards, rechtlichen Anforderungen und gesellschaftlichen Erwartungen, um so eine positive Beziehung zu allen Stakeholdern aufzubauen.

  • Code of Ethics: Zusammenfassung unserer Verhaltensregeln, die auf Ehrlichkeit, Fairness, Respekt, Verantwortungsbewusstsein, Integrität, Vertrauen und solidem geschäftlichen Urteilsvermögen basieren.
  • Trainings-Academy ESPINEA®: weltweit agierende Academy mit einem speziell auf Wirbelsäulenchirurgen zugeschnittenen Aus- und Weiterbildungsprogrammes.
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Anwendungsspektrums: weltweite Kooperationen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Ausbildung Link zu unseren Partnern
  • Pulse of Europe: wir bekennen uns zur europäischen Idee und treten für die Sicherung der europäischen Grundfreiheiten ein.
    Compliance als unverzichtbarer Eckpfeiler – Einhaltung sämtlicher gesetzlichen Vorschriften und ethischen Standards u.a. auf Grundlage des Kodex für Medizinprodukte des Bundesverband Medizintechnologie e.V sowie der Advanced Medical Technology Association
  • Zusammenarbeit mit dem Unternehmensbeirat und Sicherstellung, dass das Unternehmen im Rahmen einer verantwortungsvollen Unternehmensführung ethisch, nachhaltig und im Einklang mit den Interessen aller Stakeholder geführt wird.

Die Zufriedenheit unserer Kunden und Patienten steht im Zentrum unseres Handelns. Wir bei joimax® sind uns aber auch unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen bewusst und möchten nicht nur mit unseren innovativen, medizinischen Produkten sondern auch mit unserem sozialen Engagement einen positiven Beitrag zur Gesellschaft als auch zum Wohlbefinden unserer Mitarbeiter leisten, denn sie sind der Pfeiler unseres Erfolges:

  • Unterstützung des Projektes „Planting Fruit Trees in Africa“ durch freie Obstkörbe für unsere Mitarbeiter – wir sind stolz, dass wir damit zur Pflanzung von ca. 200 Bäumen pro Jahr beitragen können!
  • Unterstützung verschiedener Hilfsprojekte
    • Kinderhilfsprojekt DAOS (Unterstüzung benachteiligter Kinder in Entwicklungsländern)
    • Aktion Deutschland hilft (Unterstützung bei Katastrophenfällen weltweit)
    • Artemed Stiftung (Unterstützung des Projektes Street Doctors Bolivien”,
    • Tafel Schwerin e.V. Kindertafel zur Versorgung bedürftiger Kinder
    • Samaritan’s Purse (weltweite medizinische Hilfe und humanitäre Einsätze auf der ganzen Welt)
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz – Umsetzung einer gesundheitsfördernden Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter durch ergonomische Arbeitsplätze, eine angenehme Büroumgebung, flexible Arbeitszeiten als Beitrag zur Work-Life-Balance sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Förderung sportlicher Aktivitäten unserer Mitarbeiter – Teilnahme am Firmenlauf B2run
  • Förderung des Teamgeists und Dialoges durch Firmenfeiern und regelmäßige Team-Meetings der Geschäftsleitung und Führungskräfte
  • Weltoffene Struktur und Kultur mit Mitarbeitern aus über 30 verschiedenen Nationen
  • Sicherheit für die Mitarbeiter durch Angebote zu Altersvorsorge und Versicherungen
  • Langfristige, nachhaltige und individuelle Personalplanung durch regelmäßige Feedback-Gespräche und Mentoring durch erfahrene Kollegen
  • Förderung junger Talente von der Ausbildung über das Studium bis hin zum Experten
joimax-soziales-engagement-Social-commitment-DAOS

Die Zufriedenheit unserer Kunden und Patienten steht im Zentrum unseres Handelns. Wir bei joimax® sind uns aber auch unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen bewusst und möchten nicht nur mit unseren innovativen, medizinischen Produkten sondern auch mit unserem sozialen Engagement einen positiven Beitrag zur Gesellschaft als auch zum Wohlbefinden unserer Mitarbeiter leisten, denn sie sind der Pfeiler unseres Erfolges:

joimax-soziales-engagement-Social-commitment-DAOS
  • Unterstützung des Projektes „Planting Fruit Trees in Africa“ durch freie Obstkörbe für unsere Mitarbeiter – wir sind stolz, dass wir damit zur Pflanzung von ca. 200 Bäumen pro Jahr beitragen können!
  • Unterstützung verschiedener Hilfsprojekte
    • Kinderhilfsprojekt DAOS (Unterstüzung benachteiligter Kinder in Entwicklungsländern)
    • Aktion Deutschland hilft (Unterstützung bei Katastrophenfällen weltweit)
    • Artemed Stiftung (Unterstützung des Projektes Street Doctors Bolivien”,
    • Tafel Schwerin e.V. Kindertafel zur Versorgung bedürftiger Kinder
    • Samaritan’s Purse (weltweite medizinische Hilfe und humanitäre Einsätze auf der ganzen Welt)
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz – Umsetzung einer gesundheitsfördernden Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter durch ergonomische Arbeitsplätze, eine angenehme Büroumgebung, flexible Arbeitszeiten als Beitrag zur Work-Life-Balance sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Förderung sportlicher Aktivitäten unserer Mitarbeiter – Teilnahme am Firmenlauf B2run
  • Förderung des Teamgeists und Dialoges durch Firmenfeiern und regelmäßige Team-Meetings der Geschäftsleitung und Führungskräfte
  • Weltoffene Struktur und Kultur mit Mitarbeitern aus über 30 verschiedenen Nationen
  • Sicherheit für die Mitarbeiter durch Angebote zu Altersvorsorge und Versicherungen
  • Langfristige, nachhaltige und individuelle Personalplanung durch regelmäßige Feedback-Gespräche und Mentoring durch erfahrene Kollegen
  • Förderung junger Talente von der Ausbildung über das Studium bis hin zum Experten

Unser Unternehmen verpflichtet sich zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und setzt sich aktiv für Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein. Wir glauben fest daran, dass ökologische Verantwortung und wirtschaftlicher Erfolg Hand in Hand gehen. Unser Engagement für Umweltschutz spiegelt sich in allen Aspekten unseres Geschäftsbetriebs wider:

  • Nachhaltiger bewusster Umgang und Minimierung des ökologischen Fußabdrucks durch
    • Nutzung umweltfreundlicher Büromaterialien und nachhaltiger Lieferanten
    • Minimierung von Abfall und Abfalltrennung
    • Förderung eines papierlosen Büros und Digitalisierung
  • Reduzierung des CO2-Ausstoßes durch
    • Teilnahme am klimaneutralen Drucken von Canon und damit Unterstützung von Klimaschutzprojekten in Ghana
    • Integration von Elektrofahrzeugen in unseren Fuhrpark
    • Vermeidung von Reisen durch unsere digitale Meetingkultur
joimax-Klimaneutral-Carbon-neutral_iStock_1401766298

Unser Unternehmen verpflichtet sich zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und setzt sich aktiv für Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein. Wir glauben fest daran, dass ökologische Verantwortung und wirtschaftlicher Erfolg Hand in Hand gehen. Unser Engagement für Umweltschutz spiegelt sich in allen Aspekten unseres Geschäftsbetriebs wider:

joimax-Klimaneutral-Carbon-neutral_iStock_1401766298
  • Nachhaltiger bewusster Umgang und Minimierung des ökologischen Fußabdrucks durch
    • Nutzung umweltfreundlicher Büromaterialien und nachhaltiger Lieferanten
    • Minimierung von Abfall und Abfalltrennung
    • Förderung eines papierlosen Büros und Digitalisierung
  • Reduzierung des CO2-Ausstoßes durch
    • Teilnahme am klimaneutralen Drucken von Canon und damit Unterstützung von Klimaschutzprojekten in Ghana
    • Integration von Elektrofahrzeugen in unseren Fuhrpark
    • Vermeidung von Reisen durch unsere digitale Meetingkultur

Wir sind Mitglied von: